Zusammenarbeit

Forschungs- und Entwicklungsprojekt

Ref.: IDI-20191150

Das Ziel des COMPASS-Projekts ist die Entwicklung eines neuen Paradigmas für Hochleistungs-Logistikzentren, das Hard- und Software durch Industrie 4.0-Technologien optimiert.

COMPASS wird den internen Transportbedarf decken, indem es die Ressourcen automatisch entsprechend der realen Produktion zuweist, es wird natürliche Navigations- und Hindernisvermeidungstechnologien beinhalten, um unvorhergesehene Umstände zu lösen, und es wird Fabriken mit den Werkzeugen ausstatten, um intralogistische Flüsse digital zu planen, zu implementieren und zu kontrollieren.

COMPASS wird den gegenwärtigen Stand der Technik übertreffen, indem es die Herausforderungen in Bezug auf Konnektivität, interne Positionierung, Schulung und Prozesskontrolle, die mit den derzeitigen FTS verbunden sind, überwindet.